mein Angebot

Ich biete Ihnen ein umfassendes Angebot vor und nach der Geburt. Dazu gehören Schwangerenvorsorge, Wochenbettbetreuung (Nachsorge) und Rückbildungskurse.

Was umfasst die Schwangerenvorsorge?

Bei der Schwangerenvorsorge werden umfassende Untersuchungen wie etwa die Beobachtung des Schwangerschaftsverlaufes, Blutdruck- / Blut- und Urin-Untersuchungen, CTG uvm. sowie Beratungen durchgeführt.
Dies führe ich in Zusammenarbeit mit dem Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe Thomas Götzl in seiner Praxis in der Reichsstraße 23 in Nordhausen durch.

Was bedeutet Wochenbettbetreuung?

Nach der Geburt komme ich zu Ihnen nach Hause und schaue wie es Mutter und Kind geht. Ich helfe Ihnen bei allen Fragen rund um den Nachwuchs. Außerdem helfe ich Ihnen beim Stillen, kontrolliere die Rückbildung der Gebärmutter und vieles mehr. Ihre Krankenkasse bezahlt dieses Angebot für die ersten 8 Wochen nach der Geburt.

Wozu ein Rückbildungskurs?

Durch einen Rückbildungskurs soll ihr Körper beim Prozess der Rückbildung unterstützt werden. Dies bedeutet zum Beispiel, dass überdehnte Bänder wieder gestrafft werden oder die Rückbildung der Gebärmutter unterstützt wird. Auch Ihr Kreislauf soll durch diesen Kurs verbessert werden.
Ich biete diesen Kurs auch gern mit dem Nachwuchs an. Die Kurse finden in den Räumen des Südharzklinikums Nordhausen statt.

Falls Sie noch weitere Informationen möchten kontaktieren Sie mich einfach.